Am 30. und 31. März hiess es wieder Augen auf und staunen. Claudia Ruchti von der Bijouterie Müller und Ruchti und die Modedesignerin Sabina Burkhard von SABINA BURKHARD COUTURE AND IMAGE luden zu einer ganz privaten Modenschau in ihrem Atelier ein.

In intimem Rahmen wurde, den exklusiv eingeladenen Damen, nicht nur die neuen Kreationen der Haute Couture präsentiert – sondern auch erklärt, wie man diese optimal kombiniert. Ganz nach dem Credo – es muss nicht alles neu gekauft werden, auch Bestehendes kann mit wenigen Accessoires oder einem neuen Lieblingsteil für einen neuen Look sorgen.

Die hochwertig gefertigten Einzelstücke können zu den verschiedensten Events getragen werden, ob elegant für einen Gala-Abend oder chic und trendig für eine unvergessliche Sommernachtsparty. Die Unikate werden den Kundinnen auf den Leib geschneidert und sorgen so für Tragekomfort ohne Ende.

Die Schmuck-Kreationen von Claudia Ruchti stehen der Haute Couture in nichts nach  und werden ebenfalls für jede Kundin eigens angefertigt und aufwendig geknüpft. Die verschiedenen Materialien, Farben und Steine sind untereinander kombinierbar und die richtige Kettenlänge sorgt bei jeder Trägerin für den perfekten Sitz.

Jedes der gezeigten Outfits kann eigens für jede Kundin, auch mit Farb- oder Schnittanpassungen angepasst werden.

www.muellerundruchtiag.ch

www.sabina-burkhard.ch

 

Solothurner Zeitung